Mittwoch, 15. Mai 2013

gebrandete klappe

in den letzten monaten war ich beruflich auf ein paar messen, wo ich eine tasche brauchte, in der magazine, laptop etc. platz haben sollten. 
 
 ich hab mir deshalb die schultasche meiner tochter ausgeborgt, die ich ihr am schulanfang mit einigen wechselklappen genäht habe (aber noch nie hier gezeigt).
      das wandmotiv unseres messestandes auf leinen ausgedruckt, eine klappe genäht,
 und diese mittels klettband an der schultasche angebracht, die ich bewusst in schlichtem grau genäht habe, damit so ziemlich alles dazu passt an klappen.
bei dieser tasche hab ich übrigens kunstleder statt meines üblichen echtleders vernäht. kunstleder ist viel leichter und meine tochter hat eh schon schwer zu schleppen. elena hat die tasche übrigens nur zwei wochen lang verwendet – sie hat selbst gemerkt, dass sie noch zu jung und leicht für eine solche ist ... und ich hatte mir sorgen um ihre haltung gemacht – vieles löst sich also doch von selbst!
 da ich noch ein paar andere größen des motives hatte, sind noch ein paar andere teile entstanden. u. a. auch eine stehtischhusse (die ich aber nicht fotografiert habe).
 die kleine tasche für mein werkzeug hatte es den männern sehr angetan!
auch der henkel ist ein streifen des motivs und mit buchschrauben verstärkt, das täschchen selbst ist mit wachstuch gefüttert.
mich selbst hab ich nur mit dieser handtasche für krimskrams gebrandet.
die schultasche ist innen mit buntem beschichtetem stoff gefüttert.
so sieht sie nun wieder aus, mit einer der normalen klappen – ohne werbung drauf!

lg, catharina



ebooks: 
juniz/frau liebstes
kleines köfferchen/beate mannes

Kommentare:

  1. Oh ja, so Wechsel-Klappen sind wirklich genial - neue Klappe drauf, und schon hat man eine neue Tasche! Gefällt mir gut, Deine Version!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Sieht klasse aus, und mit den Wechselklappen immer Einsatzbereit
    Ich glaube ich werd mich jetzt wirklich auf die Suche nach den Buchschrauben bei uns machen... Die sind genial
    lg dodo

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wie genial! Sieht super professionell aus!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  4. Hey, was für eine geniale Idee ... super, kannten wir noch garnicht!?! Dankeschön für den tollen Tipp! :-)

    lg
    susanne & rosita

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die Tasche ist super, megatoll! Sehr professionell gearbeitet und dazu noch viel Zubehör. Mir gefällts sehr gut.
    Liebe Grüsse
    Hannelore

    AntwortenLöschen